Suche
Suche Menü

Covid-19-Todesfallzahlen erklären nur zum Teil die vom Statistischen Bundesamt gemeldete Übersterblichkeit

In der Pressemitteilung Nr. 480 des Statistischen Bundesamtes vom 15.11.2022 berichtet die Behörde, dass die Sterbefallzahlen für den Monat Oktober 2022 19% über dem mittleren Wert (Median) der Vorjahre 2018 – 2021 liegen. Laut einer Hochrechnung sind in Deutschland 92.954 Menschen gestorben, 14.560 Menschen mehr als im mittleren Wert der vier Vorjahre. Laut der Behörde können die Covid-19-Todesfallzahlen diesen deutlichen Anstieg nur zum Teil erklären. Auch andere Effekte wie z.B. die Alterung der Bevölkerung reichen dafür nicht aus.

Weiterlesen